Rufen Sie uns an +49 (0) 52 51 / 54 56 221

Unterrichtsinhalte

Die International School OWL führt internationale SchülerInnen binnen drei Schuljahren zum „German Baccalaureate“. Ab dem zweiten Schuljahr können sich die SchülerInnen dann auf einen technisch-naturwissenschaftlichen oder wirtschaftswissenschaftlichen Fokus spezialisieren.

Im ersten Schuljahr – dem Einführungsjahr – werden in beiden Schwerpunkten die Fächer Deutsch, Englisch und Mathematik unterrichtet.

Im zweiten und dritten Schuljahr – der sogenannten Qualifizierungsphase – findet der Unterricht im gewählten Schwerpunkt statt (technisch-naturwissenschaftlicher oder wirtschaftswissenschaftlicher Schwerpunkt). Die Kernfächer sind weiterhin Deutsch und Englisch mit einem hohen Stundenanteil.

Technisch-naturwissenschaftlicher Schwerpunkt

Unterrichtsfächer:

  • Mathematik
  • Englisch
  • Deutsch

Unterricht im 1. Schuljahr

  • Informationstechnologie
  • Mathematik
  • Englisch
  • Chemie
  • Deutsch

Unterricht im 2. Schuljahr

  • Informationstechnologie
  • Mathematik
  • Englisch
  • Physik
  • Deutsch

Unterricht im 3. Schuljahr

Abschlussprüfung in 3 Fächern und 1 Sprachtest

Wirtschaftswissenschaftlicher Schwerpunkt

Unterrichtsfächer:

  • Mathematik
  • Englisch
  • Deutsch

Unterricht im 1. Schuljahr

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Mathematik
  • Englisch
  • Chemie
  • Deutsch

Unterricht im 2. Schuljahr

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Mathematik
  • Englisch
  • Erdkunde
  • Deutsch

Unterricht im 3. Schuljahr

Abschlussprüfung in 3 Fächern und 1 Sprachtest

Unser Bildungsangebot beinhaltet zusätzliche Sprachkurse in Deutsch und Englisch. Dadurch wird der Abschluss sowohl von Universitäten in Deutschland als auch weltweit anerkannt! Durch die enge Zusammenarbeit mit der Universität Paderborn, können wir auf Wunsch unseren Schülern zu einem reibungslosen Übergang in ein Studium ihrer Wahl verhelfen.