Unkategorisiert

Schulpartnerschaft mit der Beijing Haidian Foreign Language Shi Yan School

2021-02-08T11:23:13+01:00

Meilenstein: Schulpartnerschaft mit der Beijing Haidian Foreign Language Shi Yan School Es gibt Grund zur Freude! Durch die kürzlich eingegangene Schulpartnerschaft mit der Beijing Haidian Foreign Language Shi Yan School (Peking, China) haben wir nun einen weiteren wichtigen Meilenstein erreicht. Gemeinsam mit unserem chinesischem Partner haben wir ein qualifiziertes Bildungsangebot entwickelt, welches an der Beijing Haidian Foreign Language Shi Yan School in China beginnt und mit dem German Baccalaureate an der International School OWL abschließt. Schülerinnen und Schüler nehmen dabei zunächst ein zweijähriges Bildungsangebot an der Beijing Haidian Foreign Language Shi Yan School wahr und vertiefen dieses an der International School OWL in Deutschland. Nach insgesamt vier Jahren schließen sie dieses mit dem German Baccalaureate ab und besitzen damit ausgeprägte Sprachkenntnisse sowie ein fundiertes Grundlagenwissen und vertiefende Kenntnisse in einem Schwerpunktbereich. Somit sind unsere chinesischen Schülerinnen und Schüler bestens für ein Bachelorstudium vorbereitet.

Schulpartnerschaft mit der Beijing Haidian Foreign Language Shi Yan School2021-02-08T11:23:13+01:00

Umgang mit der Corona-Pandemie!

2021-02-05T15:11:58+01:00

Umgang mit der Corona-Pandemie! Die Corona-Pandemie hat uns alle vor ungeahnte Herausforderungen gestellt. Nicht nur im privaten Umfeld, sondern auch am Arbeitsplatz, in Unterrichtsräumen und eigentlich überall dort, wo Kontakte stattfinden, mussten deutliche Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. Da die Risiken einer derartigen Pandemie und die damit einhergehenden Einschränkungen kaum absehbar sind, haben wir bereits sehr früh damit begonnen, umfassende Maßnahmen zur Reduzierung des Infektionsrisikos innerhalb unserer Lehr- und Bildungseinrichtungen, Unterkünfte und Büros zu treffen. Glücklicherweise konnten wir durch Online-Unterricht, Homeoffice und das verantwortungsvolle Handeln unserer Mitarbeiter*innen, Lehrkäfte und Schüler*innen schlimmere Einschränkungen oder gar die Erkrankung verhindern und unseren Schüler*innen auch weiterhin das gewohnt hohe Lehr- und Lernniveau der International School OWL bieten. Der herannahende Frühling und der erfolgreich angelaufene "Impfstart" mit täglich über 100.000 Impfdosen gewähren einen ersten Lichtblick auf einen ruhigen Frühling, geöffneten Läden, Präsenzunterricht und den lange vermissten Kontakten zu Kollegen, Freunden und der Familie.

Umgang mit der Corona-Pandemie!2021-02-05T15:11:58+01:00
Nach oben